Fitness Wien - Informationen zum Thema Fitness und Gesundheit
 

Sauna

Wärme ist eines der ältersten und wirksamsten Entspannungs-, Heil und Wohlfühlmittel. Regelmäßige Saunagänge  bei Temperaturen um ca, 90 Grad – stärken das Immunsystem und stimmulieren sämtliche Prozesse des Stoffwechsels. In der finnischen Sauna wird die Durchblutung am stärksten angeregt und durch kräftiges Schwitzen werden toxische Stoffe ausgeschieden.  Es steht eine größere Saunakammer für gemütliche – gemeinsame Saunagänge mit anschließendem Aufguss zur Verfügung.

Link-Tipp zum Thema Sauna:
www.euroGYM.at